Theater als Spiegel unserer Wirklichkeit In dieser Theater-Nacht tauchen die Kinder ein ins Abenteuer des kreativen Ausdrucks innerer Gefühle und Wünsche, entdecken sich selbst beim Spielen fremder Rollen und entwickeln einen reflektierten Zugang zum Geschichtenerfinden. Sie texten, führen Regie und sind Schauspieler*innen: So erfinden die Kinder mit viel Spaß ihr eigenes, facettenreiches Theaterstück in nur einer einzigen Nacht!

In einfachen, aktiven Spielen und Übungen erkunden wir Stimme, Körper, Ausdruck, Kraft und Vernunft, beleuchten die Dramaturgie der besten Geschichten der Welt und entwickeln mit erfolgreichen theaterpädagogischen Methoden spannende Figuren. Dabei ist Theaterspielen stets Teamwork vom Feinsten und impliziert Fortschritte in sozialer Kompetenz, Wahrnehmungsfähigkeit, kreativem Ausdruckspotential und Achtsamkeit.

Eine kreative Workshop-Nacht für spielfreudige Kinder: je bunter wir sind, desto lustiger wird’s! Vorkenntnisse sind überhaupt nicht erforderlich. Im Haus der großen Kleinen ist genug Platz für eine entspannte Übernachtung. Bitte Luftmatratze/Isomatte sowie Schlafsack und Kissen mitbringen. Das Frühstück sowie Wasser und kleine Snacks sind bereits inklusive! Zum Abendessen bringt jedes Kind etwas zum Teilen mit.

Hier geht's zur Anmeldung

KinderTheaterNacht 2019
mit Gustav Beyer

Fr, 22.11.2019, 17 Uhr
bis Sa, 23.11.2019, 10 Uhr

im Haus der großen Kleinen
Rhenanusplatz 8
37242 Bad Sooden-Allendorf

Teilnahme pro Kind: ab 49 Euro

© 2019 Gustav Beyer